Kostenloser Versand ab € 75,- Bestellwert
Lieferung ab dem 27. Januar 2020
Telefon: 0531 - 30291461

Pralinen-Rezepte von Chokumi

Köstliche Schokoladenschätze zum Selbermachen

Sind Sie auch schon dem Pralinenwahnsinn verfallen? Dann geht es Ihnen ganz wie Nele Marike Eble. Für die Chocolatière und zertifizierte Schokoladen-Sommelière ist aber nicht nur der Genuss der kleinen Schokoladenschätze etwas ganz Besonderes. Mit demselben Maß an Leidenschaft und Aufmerksamkeit widmet sie sich der Herstellung ihrer köstlichen Pralinen. Die Rezepte dafür hat Nele selbst entwickelt – und teilt die Anleitungen zu ihren schokoladigen Kunstwerken jetzt auch mit Ihnen, damit sich Naschkatzen, Gourmets und Pâtissiers überall dieser delikaten Kunst widmen können.

Pralinen "Himbeerherzen mit Schwips"

Happy Valentine in Form von feinen Himbeerherzen mit Schwips
19.01.2020
Tags: Rezept, Rum

Pralinen "Kahlua-Praline"

Feine Kahlua-Praline - cremig, schokoladig und mit einem guten Schuss Kahlua
16.01.2020

Pralinen "Mango-Lassi-Trüffel"

Cremige Mango-Joghurtfüllung umhüllt mit weißer Kuvertüre. Eine gute Einsteigerpraline. Zwar mit kurzer Haltbarkeit, aber gekühlt zu einem Weißwein bringt...
01.01.2020

Pralinen "dunkle Vollmilchkuvertüre | rosa Pfeffer"

Zartschmelzende Ganache aus dunkler Vollmilchkuvertüre trifft rosa Pfeffer - mein persönlicher Ganzjahres-Liebling
01.01.2020

Pralinen "Pinienkernnougat"

Crunchig-karamelliges Pinienkernnougat mit etwas Zimt. und einer guten Prise Sylter Meersalz
19.12.2019

Pralinen "Zimt-Trüffel"

Zartschmelzend-luftige handgerollte Zimttrüffel mit dunkler Schokolade
11.12.2019

Pralinen "Cointreau"

Fein-schokoladige Praline mit einem guten Schuss Cointreau und einem Hauch Orangen - aus der Reihe "meine feinen Alkohole"
12.11.2019

Pralinen "Vier-Gewürz-Nougat"

Selbstgemachtes, zartschmelzendes Nougat mit vier spannenden Gewürzen - da kann die Adventszeit ruhig schnell kommen.
12.11.2019

Pralinen "Irish-Cream-Trüffel"

Cremige Kaffee-Ganache mit Irish-Cream in Vollmilchschokolade
04.10.2019

Pralinen "Tonka | Kirsch"

Feinherbes Kirsch-Gelee auf Tonka-Canache in dunkler Schokolade
04.10.2019

Crunchy Maracuja-Schokolade

Helle, fruchtige Maracujaschokolade mit crunchigen Crêpes-Stückchen – gekühltes Sommerhighlight
19.07.2019

Pralinen "rote Johannisbeere | Thymian"

Zartschmelzende, fruchtige Johannisbeer-Praline mit einem Hauch Thymian
21.05.2019

Pralinen "Himbeer | Rosmarin"

Zartschmelzende, fruchtige Himbeer-Praline mit einem Hauch Rosmarin
21.05.2019

Pralinen "Sanddorn-Karamell"

Pralinen mit nordisch-fruchtigem Sanddorn-Karamell und einer feinen, schokoladigen Note
21.05.2019

Pralinen "Haselnuss-Gianduja"

Das Rezept zu meiner gold-prämierten Haselnuss-Gianduja-Praline... Piemonteser Haselnüsse treffen auf feinste Vollmilchkuvertüre.
21.05.2019

Pralinen "Vanilletrüffel"

Zartschmelzend-luftige handgerollte Vanilletrüffel mit dunkler Schokolade
09.05.2019

Pralinen "Rumpraline"

Feine Rumpraline mit kostbarem Ron Zacapa 23 Jahre, die kleine Belohnung zwischendurch
09.05.2019
Tags: Rezept, Rum

Pralinen "Himbeerfruchtschokolade"

Zartschmelzende, fruchtige Himbeerpralinen mit dunkler Schokolade (vegan)
06.01.2019
1 von 2

Schokoladenkunst für zu Hause

Was Sie brauchen, wenn Sie Pralinen selber machen möchten, sind Neles Rezepte, qualitativ hochwertige Produkte und eine einfache Küchenausstattung. Zu den unverzichtbaren Hilfsmitteln gehören Basics wie Kochtopf, Schüsseln, Küchenthermometer und Pürierstab, Pralinengabel und Pipette sind die Kür. Damit sind sie bereits startbereit, um handgerollte Trüffel und edle Schnittpralinen zu kreieren. Wer ganz besondere, hauchzarte Hohlkörper für seine Pralinen selbst herstellen möchte, braucht außerdem Formen. Egal, ob das Pralinenhandwerk absolutes Neuland für Sie ist oder ob Sie bereits ein Profi in der Pralinenküche sind: Die Pralinen-Rezepte von Nele Marike Eble richten sich an jedes Niveau. Als Selfmade-Chocolatière weiß Nele ganz genau, dass auch ein Anfänger Schokolade in diese feine Form bringen kann – solange Sie sich an die Pralinen-Rezepte halten und einen weiteren Punkt beachten.

Einfach mal Pralinen selber machen – die besten Rezepte

Investieren Sie in hochwertige Kuvertüren, Gewürze, Nüsse und Co., denn die Qualität der Ausgangsprodukte bestimmt auch den Geschmack Ihrer fertigen Köstlichkeiten. Dafür verrät Ihnen Nele auch gern ein paar ihrer Lieblingsprodukte, wie beste Schokoladen, feinstes Salz oder ihr liebstes Olivenöl. Alles beisammen? Dann haben Sie jetzt die Qual der Wahl, welche Pralinen Sie selber machen! Entdecken Sie Rezepte für jeden Geschmack: Probieren Sie raffinierte Klassiker aus knusprigem Nougat oder cremiger Vanille und saisonale Füllungen mit sommerlichen Früchten oder weihnachtlichen Gewürzen. Trauen Sie sich an spannende Kombinationen mit Lavendel, Balsamico oder Olivenöl und auch die ein oder andere beschwipste Praline darf in Nele Marike Ebles Pralinen-Rezepten nicht fehlen. Mit ein bisschen Übung werden Sie schon bald kunstvoll verzierte Pralinen selbst herstellen. Diese machen sich nicht nur gut zu einer frisch gebrühten Tasse Kaffee oder einem guten Glas Wein. Denn als was eignen sich selbstgemachte Pralinen besser, als für ein liebevolles Geschenk?

Pralinen selbst herstellen und Genuss verschenken

Ihre eigens hergestellten, schokoladigen Schätze sind ein kleines Präsent, das große Freude bringt und zu jedem Anlass passt. Feiner Schokolade kann schließlich niemand widerstehen, besonders nicht in diesem Gewand: Mit glänzender Kuvertüre veredelt und mit Trockenfrüchten oder essbaren Blüten verziert, sind Neles Pralinen auch optisch ein Highlight und machen hübsch verpackt besonders viel her. Man sieht den kleinen Leckerbissen regelrecht an, wie viel Liebe in ihnen steckt!

Wenn Sie Spaß an der Pralinenkunst gefunden haben und noch mehr Pralinen selbst herstellen möchten, probieren Sie es doch auch mal mit einem Pralinenkurs. In ihrer Pralinenschule entführt Sie Nele Marike Eble in die Welt von Chokumi und gibt hilfreiche Anleitungen, Tipps und Tricks. Hier geht jeder Teilnehmer mit circa. 60 selbstgemachten Pralinen nach Hause – und dann gelingt Ihnen die Schokoladenkunst garantiert auch, wenn Sie Pralinen zu Hause selber machen! Tolle Rezepte finden Sie bei Chokumi auf jeden Fall. Sie möchten sich viel lieber zurücklehnen und einfach nur genießen? Dann stöbern Sie doch einfach durch den Chokumi Online-Shop und entdecken die außergewöhnlichen Kreationen von Nele.

Fenster schließen

Schokoladenkunst für zu Hause

Was Sie brauchen, wenn Sie Pralinen selber machen möchten, sind Neles Rezepte, qualitativ hochwertige Produkte und eine einfache Küchenausstattung. Zu den unverzichtbaren Hilfsmitteln gehören Basics wie Kochtopf, Schüsseln, Küchenthermometer und Pürierstab, Pralinengabel und Pipette sind die Kür. Damit sind sie bereits startbereit, um handgerollte Trüffel und edle Schnittpralinen zu kreieren. Wer ganz besondere, hauchzarte Hohlkörper für seine Pralinen selbst herstellen möchte, braucht außerdem Formen. Egal, ob das Pralinenhandwerk absolutes Neuland für Sie ist oder ob Sie bereits ein Profi in der Pralinenküche sind: Die Pralinen-Rezepte von Nele Marike Eble richten sich an jedes Niveau. Als Selfmade-Chocolatière weiß Nele ganz genau, dass auch ein Anfänger Schokolade in diese feine Form bringen kann – solange Sie sich an die Pralinen-Rezepte halten und einen weiteren Punkt beachten.

Einfach mal Pralinen selber machen – die besten Rezepte

Investieren Sie in hochwertige Kuvertüren, Gewürze, Nüsse und Co., denn die Qualität der Ausgangsprodukte bestimmt auch den Geschmack Ihrer fertigen Köstlichkeiten. Dafür verrät Ihnen Nele auch gern ein paar ihrer Lieblingsprodukte, wie beste Schokoladen, feinstes Salz oder ihr liebstes Olivenöl. Alles beisammen? Dann haben Sie jetzt die Qual der Wahl, welche Pralinen Sie selber machen! Entdecken Sie Rezepte für jeden Geschmack: Probieren Sie raffinierte Klassiker aus knusprigem Nougat oder cremiger Vanille und saisonale Füllungen mit sommerlichen Früchten oder weihnachtlichen Gewürzen. Trauen Sie sich an spannende Kombinationen mit Lavendel, Balsamico oder Olivenöl und auch die ein oder andere beschwipste Praline darf in Nele Marike Ebles Pralinen-Rezepten nicht fehlen. Mit ein bisschen Übung werden Sie schon bald kunstvoll verzierte Pralinen selbst herstellen. Diese machen sich nicht nur gut zu einer frisch gebrühten Tasse Kaffee oder einem guten Glas Wein. Denn als was eignen sich selbstgemachte Pralinen besser, als für ein liebevolles Geschenk?

Pralinen selbst herstellen und Genuss verschenken

Ihre eigens hergestellten, schokoladigen Schätze sind ein kleines Präsent, das große Freude bringt und zu jedem Anlass passt. Feiner Schokolade kann schließlich niemand widerstehen, besonders nicht in diesem Gewand: Mit glänzender Kuvertüre veredelt und mit Trockenfrüchten oder essbaren Blüten verziert, sind Neles Pralinen auch optisch ein Highlight und machen hübsch verpackt besonders viel her. Man sieht den kleinen Leckerbissen regelrecht an, wie viel Liebe in ihnen steckt!

Wenn Sie Spaß an der Pralinenkunst gefunden haben und noch mehr Pralinen selbst herstellen möchten, probieren Sie es doch auch mal mit einem Pralinenkurs. In ihrer Pralinenschule entführt Sie Nele Marike Eble in die Welt von Chokumi und gibt hilfreiche Anleitungen, Tipps und Tricks. Hier geht jeder Teilnehmer mit circa. 60 selbstgemachten Pralinen nach Hause – und dann gelingt Ihnen die Schokoladenkunst garantiert auch, wenn Sie Pralinen zu Hause selber machen! Tolle Rezepte finden Sie bei Chokumi auf jeden Fall. Sie möchten sich viel lieber zurücklehnen und einfach nur genießen? Dann stöbern Sie doch einfach durch den Chokumi Online-Shop und entdecken die außergewöhnlichen Kreationen von Nele.