Kostenloser Versand ab € 75,- Bestellwert
Lieferzeit ca.5-8 Werktage
Telefon: 0531 - 30291461

Pralinen "Haselnuss-Gianduja"


Das Rezept zu meiner gold-prämierten Haselnuss-Gianduja-Praline... Piemonteser Haselnüsse treffen auf feinste Vollmilchkuvertüre.weiterlesen ...

  • 48 Pralinen
  • 551 kcal pro 100 g
  • einfach
  • 12 Std. Ruhezeit
  • 1 Std. zzgl. Ruhezeit über Nacht
  • Zutaten

    260 g geröstete Haselnüsse

    130 g Puderzucker

    260 g Vollmilchkuvertüre

    Das Rezept zu meiner gold-prämierten Haselnuss-Gianduja-Praline... Piemonteser Haselnüsse treffen auf feinste Vollmilchkuvertüre.

    Rezeptanleitung / Zubereitungsschritte

    1. Die gerösteten Haselnüsse zusammen mit dem Puderzucker in der Küchenmaschine zu einem feinen Mus verarbeiten, Dauer ca. 20-25 Minuten.
    2. Das Haselnuss-Mus gründlich mit der Vollmilchkuvertüre verrühren und auf 32 °C abkühlen lassen.
    3. Das Haselnuss-Gianduja in zwei bereitstehende, mit Milchkuvertüre ausgegossene Pralinenformen oder in Vollmilchkuvertüre-Hohlkugeln bis kurz unter den Rand füllen.
    4. Pralinen über Nacht auskristallisieren (ruhen) lassen.
    5. Pralinenformen mit Milchkuvertüre schließen, auskristallisieren lassen und Pralinen herausnehmen bzw. Hohlkugeln mit etwas Milchkuvertüre verschließen und mit Milchkuvertüre umhüllen.

    Tipps und Tricks:
    Der Geschmack und die Konstistenz des Giandujas hängen davon ab, wie fein die Haselnüsse am Anfang gemahlen werden. Ob etwas stückiger oder lieber ganz fein - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ich selber mag das Gianduja zartschmelzend und lasse es daher lange fein vermahlen.

    Pralinen-Variante:
    Kombinieren Sie doch mal mein Salzkaramell mit diesem Haselnuss-Gianduja in einer Praline indem Sie Ihre Praline zur Hälfte mit dem Karamell und zur Hälfte mit dem Gianduja füllen. Vielleicht noch gehackte Haselnüsse als Zwischenschicht hineingeben und fertig ist Ihre "Topfipfeee"-Praline. 

    Produzierte Menge:
    ca. 48 Stück à 10 g

    Kalorien / 100 g:
    551 kcal

    Zubereitungszeit:

    1 Stunde zzgl. Ruhezeit über Nacht

    Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Passende Artikel